Im Jahr 2019 sicherten die Warenkreditversicherungen in Deutschland Forderungen mit einer Deckungssumme von 422 Mrd. € ab. Nun gibt es Ankündigungen, Limite zu reduzieren oder auch vollständig zu streichen. Erfüllt die Kreditversicherung damit eigentlich ihren Zweck?

In dieser Folge von SCHUMANN INSIGHTS beleuchtet Herr Prof. Dr. Matthias Schumann die weitere Entwicklung vor dem Hintergrund der aktuellen gesetzlichen Lage (Bürgschaften des Bundes, Aussetzung der Insolvenzantragspflicht) und den Aufgaben, die Warenkreditversicherungen in und für die Wirtschaft erfüllen.

Entwicklung der Warenkreditversicherungen in der aktuellen Krisensituation

Stay tuned! Abonnieren Sie unseren Youtube Channel und verpassen Sie keine Folge!

Folgen Sie uns

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben. Alle News und Events finden Sie hier.

Kontaktieren Sie uns

Sprechen Sie uns an und erzählen Sie uns von Ihren Herausforderungen. Gemeinsam finden wir die beste Lösung. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

info@prof-schumann.de +49 (0) 551 383 15-0