Logo Created with Sketch. SCHUMANN

Lösungen verfügbar in Englisch, Deutsch und Underwriter

Erfahren Sie, wie die Kreditrisikomanagement Software von SCHUMANN es Unternehmen ermöglicht, die Lücke zwischen Geschäftsanforderungen und Entwicklung zu schliessen.
Blog Posts, SCHUMANN Insights
24.06.2022, Marian Berden

Mehr als nur ein Kreditrisiko-Manager

Ob Sie ein Kreditrisiko-Underwriter oder ein Kreditrisiko-Manager sind, es wird zunehmend erwartet, dass Sie mehr als "nur" ein Experte für Kreditrisiken sind, was sich Unternehmen vielleicht leisten können oder auch nicht. Ihre Kollegen, Vorgesetzten und Kunden erwarten, dass das Kreditrisiko mit der neuesten und besten Technologie gesteuert wird. Technologie, die sich ständig und schnell verändert.

Ihre Mitarbeiter wollen sich nicht ständig um den Zugriff auf gemeinsam genutzte Tabellenkalkulationen streiten, Ihre Finanzabteilung erwartet Echtzeitdaten über den Geldeingang, Ihre Kunden wollen eine sofortige Antwort auf ein Kreditlimit, und Ihr Vorstand kann zu jeder Tageszeit einen detaillierten Risikobericht anfordern.

Wie IT-Lösungen für Kreditrisikomanagement die Belastung von Underwritern reduzieren können

Zu sagen, dass IT-Projekte mühsam sind, ist eine Untertreibung. Onboarding, Projektmanagement, Durchführung von Tests und Schulungen sind nicht immer die beliebtesten Arbeitsaufgaben. Alle diese Aktivitäten sind Investitionen, die Zeit und Sorgfalt erfordern. Die Aktualisierung eines Kreditmanagementsystems erfordert etwas mehr als nur einen Knopfdruck auf Ihrem Handy, um die Software zu aktualisieren. Und es erfordert eine sehr enge Zusammenarbeit mit Ihrem IT-Anbieter, der möglicherweise eine ganz andere Sprache spricht als Sie.

Deswegen haben wir bei SCHUMANN mehr als 25 Jahre Forschung und Analyse darauf verwendet, jede Facette der Märkte für Kreditmanagement, Handelskredite und Kautionsversicherungen zu verstehen. Unser Team ist das Zuhause einiger der führenden Handelskreditexperten des Marktes, von denen viele jahrelang im Underwriting und in der Vorstandsetage gearbeitet haben. Wir verstehen nicht nur die Handelsbedingungen des Marktes, sondern auch, was nötig ist, um ein florierendes globales Handelskreditportfolio aufrechtzuerhalten - einschließlich der Arten von Einblicken, die Sie benötigen, und der Technologie, die diese liefert.

Als zum Beispiel die Spannungen zwischen der Ukraine und Russland begannen, jagten viele Unternehmen dem Papier hinterher und versuchten, ihre lokalen Risiken zu ermitteln. In der heutigen digitalen Welt hätten die meisten dieser Aufgaben jedoch automatisch erledigt werden können - mit der umfassenden Unterstützung, die Softwarelösungen für das Kreditrisikomanagement bieten.

Die Zeiten, in denen Ausdrucke gesammelt wurden, sind längst vorbei. Mit Hilfe von Best-Practice-Technologien können Underwriter frühzeitig auf eine Verschlechterung der Kreditwürdigkeit reagieren, Anträge automatisch bearbeiten und schnelle, flexible Vertragsentscheidungen treffen, um mit der sich rasch ändernden Risikobereitschaft Schritt zu halten. Grundsätzlich sollte eine Softwarelösung in der Lage sein, den Aufwand für veraltete, uneinheitliche manuelle Aufgaben zu beseitigen.

SCHUMANN Software: Die passende Lösung für Ihre geschäftlichen Anforderungen

Die technologischen Voraussetzungen und damit die richtige Technologie, um ein Unternehmen voranzubringen, können jedoch sehr unterschiedlich sein. Deshalb lehnen wir den Ansatz der "Einheitsgröße" ab und fokussieren stattdessen auf die Konfigurationsmöglichkeiten. Wir bevorzugen Konfiguration und weniger Code. SCHUMANN-Software ermöglicht es Ihnen, das System so einzurichten und zu nutzen, wie es Ihrem Geschäft, Ihrer Risikobereitschaft, Ihren Zeichnungsrichtlinien und Ihren Zielen entspricht. Und wenn sich einer dieser Aspekte ändert, können Sie die notwendigen Anpassungen selbst vornehmen. Sie brauchen kein weiteres neues Softwareprojekt zu starten. Ganz gleich, ob Ihr Unternehmen die Kreditwürdigkeit einer Spedition in Boston verfolgen oder das Risiko eines Herstellers in München automatisch bewerten muss, die SCHUMANN-Entwickler können eine Lösung erstellen.

Wir werden mit Ihrem Unternehmen zusammenarbeiten, um seine geschäftlichen Ziele zu verstehen und die Kreditmanagement-, Handelskredit- oder Kautionsversicherungsplattform bereitzustellen, die Ihrem Unternehmen hilft, diese Ziele zu erreichen, und zwar genau so, wie es für Sie und Ihr Team sinnvoll ist.

Kurz gesagt, wir kennen den Unterschied zwischen Aggregate und Accumulation-Risk, Binding‑Authorities und Bordereaux, Capital und Capacity - und das ist nur der Anfang des Alphabets. Mit jahrzehntelanger Erfahrung im Underwriting auf dem Londoner Markt in unserem Team, sprechen wir die Sprache des Marktes und freuen uns, die schwierige Kluft zwischen exzellentem Underwriting und der dafür erforderlichen komplexen Software überbrücken zu können.

Wir verstehen uns als Anbieter von maßgeschneiderten Dienstleistungen und als Berater des Sektors. Wenn Sie einfach nur Ihre Arbeit machen wollen, ist das engagierte Team von Versicherungs- und Kreditrisikospezialisten von SCHUMANN für Sie da - ganz ohne Software-Jargon.


Möchten Sie mehr über unsere individuellen Lösungen und den reibungslosen Integrationsprozess erfahren?

Bitte kontaktieren Sie uns.

Ihre Ansprechpartnerin
Lara Biermann

Als Sales Managerin berät und unterstützt Lara Biermann internationale Kredit- und Kautionsversicherer bei der Digitalisierung und Automatisierung ihres Risiko- und Geschäftsprozessmanagements. Sie studierte Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkt Finanzen, Rechnungswesen und Steuern und betreut bei SCHUMANN internationale Kredit- und Kautionsversicherer bei der Implementierung von CAM Credit & Surety.

Sales Managerin, SCHUMANN

Lara Biermann